"BUTTERFLY TERROR" - MIT DEM RENERT TRIO
Genre: Lo-Fi Pop-Jazz
Download/Kauf: kostenlos über Bandcamp

Release: 03. August 2011
(ursprünglich auf dem Netlabel Digital Kunstrasen)
Anzahl Stücke: 13
Länge: 55 Minuten
Das "Renert Trio" ist ein deutsch-luxemburgisches Kooperationsprojekt, das Herr Puppe zusammen mit Stephanie Rausch und Sven Piayda, eigentlich Electronica-Musiker ist aus Ruhrgebiet (und Teil des Duos Aestate) realisiert hat. Vollkommen spontan und mit drei Akustikgitarren bewaffnet, präsentiert das Trio mit "Butterfly Terror" einen ersten Release unter dem Konzept des "Lo-Fi Post-Jazz".

Die Musik auf "Butterfly Terror" entstand ohne Absprachen, ohne Noten, ohne Proben, ohne musikalisches Konzept, durch einmaliges Einspielen, jedwedes Ausbleiben von Korrekturen und der geringstmöglichen, technischen Nachbearbeitung.

Die Tracklist

01) erebia oeme
02) inachis io
03) parnassius phoebus
04) papilio xuthus
05) apatura ilia
06) pararge aegeria
07) hipparchia fagi
08) gonepteryx rhamni
09) anartia amathea
10) cethosia cydippe
11) morpho peleides
12) sesia apiformis
13) zerynthia rumina

Zurück zu den Alben